Allgemein

“Rettet die Clubs”

Unter dem Motto „Rettet die Clubs“ fand im Lindenpark in Potsdam eine Podiumsdiskussion statt. “Rettet die Clubs” ist eine großherzige Aktion zur Unterstützung der Livemusikveranstaltungsorte und der Menschen, die dort vor und hinter den Kulissen arbeiten. Bands signieren eigens angefertigte „Gitarren“ und spenden sie dann einem Club, den sie gerne unterstützen wollen, damit dieser sie dann versteigern kann. Jede Band hat irgendwann einmal auf einer dieser Bühnen angefangen, die jetzt gerade akut gefährdet sind. Es ist eine bunte Mischung aus Bands jeder Größe und jedes Genres geworden. Ludwig Scheetz findet, dass dies eine großartige Aktion ist, die er sehr gern unterstützt.

Hier die Podiumsdiskussion zum nachschauen: