• Kieze erhalten 3,7 Mio. € aus DDR-Parteivermögen

    In der gestrigen Kabinettssitzung der Brandenburger Landesregierung wurde über die Verteilung der Mittel der Parteien- und Massenorganisationen der ehemaligen DDR („PMO-Mittel“) entschieden. Der Landkreis Dahme-Spreewald profitiert in mehrerlei Hinsicht von der Entscheidung. Das Frauenhaus des Landkreises erhält 200.000 € für die Erneuerung…

  • Sperrung der Ortsdurchfahrt Storkow wegen Bauarbeiten

    Die Landesstraße L 23 / Burgstraße wird ab Montag, 04.10.21, vollgesperrt. Grund dafür ist die Fahrbahnerneuerung und die Sanierung der Brücke über den Storkower Kanal. Gleichzeitig wird der Gehweg auf der Westseite der Burgstraße im Auftrag der Stadt Storkow saniert…

  • Kulturelle Ankerpunkte für mehr regionale Identität

    Das Förderprogramm Kulturelle Ankerpunkte ist erstmals ein Programm, das ganz auf die Kulturentwicklung im ländlichen Raum gerichtet ist. Für das Programm stehen in den nächsten 3 Jahren insgesamt 3,25 Millionen Euro zur Verfügung. Bereits die Bewerbungen aus den Regionen haben…

  • Baustelle Weltklima – und Brandenburg baut mit

    Der Pioniergeist der Initiative „Bauhaus der Erde“ ist bemerkenswert. Mit der Initiative wird die Bauhaus-Bewegung vom 20. ins 21. Jahrhundert katapultiert und völlig neu interpretiert. Die Botschaft ist so einfach wie genial: Wer das Klima retten will, setzt auf Holz statt Beton!…

  • Vielfältige Innenstädte für die Region

    Das Bild der Innenstädte in Brandenburg befindet sich in einem stetigen Wandel. Das klassische Modell der Innenstadt als alleiniger Standort für Gewerbe und Gastronomie ist nur noch selten zu finden. Schon seit längerer Zeit verlagern Gewerbegebiete und Einkaufszentren die Kundenströme,…

  • Königs Wusterhausen hilft – Spendenkonto für die Flutopfer

    Um die Opfer der Flutkatastrophe im Südwesten Deutschlands zu unterstützen, hat die Stadt Königs Wusterhausen ein Spendenkonto einrichten lassen. Bürgerinnen und Bürger sind aufgerufen, sich an der Aktion zu beteiligen. „Das Ausmaß der Zerstörung können wir uns kaum vorstellen. Jeder…

  • #Sommertour21: Bad Saarow und Kolpin

    Am 23.07. setzte ich meine diesjährige Sommertour in Brandenburgs schönstem Kurort fort: Bad Saarow. Station 1 – Besuch Scharwenka Kulturforum e.V. Im gemeinsamen Gespräch mit Gerlinde Strobrawa und Reinhard Kiesewetter vom Scharwenka Kulturforum e.V. bekam ich einen Einblick in die…